Meilensteine

1994 Firmengründung durch die 3 Gesellschafter Willi Hölldampf, Willi König und Hans Rudolf
1996 > 25 Mitarbeiter
1997 Anschaffung der ersten Spritzmaschine (Demag 1000) zum Abmustern
1999 Anschaffung der Spritzmaschine (KM 500) zum Abmustern
2000 Erweiterung der Fertigungspalette Lohnfertigung Tieflochbohren
2002 Wir bilden nun selbst aus - Ausbildungsstart unseres ersten Auszubildenden
2007 Anschaffung der ersten 5-Achs Fräsmaschine (Flexi)
2009 Austritt von Gesellschafter Willi König
2010 Austritt von Gesellschafter Hans Rudolf
2014 > 50 Mitarbeiter
2016 Rolf Schürle wird als Geschäftsführer eingetragen, Tobias Kleesattel erhält Prokura
2016 Erweiterung der Produktionsflächen
2016 Standortsicherung durch 2. Firma WHS GmbH & Co. KG
2017 Umstellung QM auf DIN EN ISO 9001:2015/ VDA 6.2 (in Anlehnung)